Pizzastein Set für Backofen und Grill

Garantiert knusprige Pizza wie beim Italiener

Pizzastein
Pizzastein Set

Bis jetzt haben wir unsere selbstgemachte Pizza immer auf einem ganz normalen Backblech gebacken. Hier ist dann meistens der Teig nicht schön gleichmäßig knusprig, sondern meist nur am Rand. Deshalb haben jetzt mal den Pizzastein ausprobiert.

 

Das Set ist umfangreich und beinhaltet sogar auch einen Pizzaschneider, der auch wirklich sehr scharf ist und man so die Pizza gut einschneiden kann. Vor dem ersten Gebrauch des Sets sollte man den Stein und auch das Brett einmal gut abwaschen. Wie genau das Set zu gebrauchen ist, ist alles auf einer sehr guten Anleitung erklärt.

 

Zuerst den Stein im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für ca. 10 Minuten vorheizen. In der Zwischenzeit dann die Pizza auf dem Brett vorbereiten- das Brett muss auf jeden Fall sehr gut mit Mehl versehen werden, denn ist zu wenig Mehl drauf, gleitet der Teig nicht so gut auf den Stein. Dann die fertig vorbereitete Pizza einfach auf den ebenfalls sehr gut bemehlten Stein gleiten lassen. Wir stellen den Stein samt mitgelieferten Ständer (lässt sich so besser anfassen) in den Backofen.

 

Die Backzeit ist beim Pizzastein deutlich länger als auf dem Blech, das sollte man wissen. So haben wir für unsere Pizza gut 25 Minuten gebraucht, quasi doppelt so lang wie mit dem Blech. Zuerst haben wir bei 200 Grad Ober/Unterhitze genommen, die letzten 5 Minuten dann Umluft zugeschaltet damit die Pizza auch etwas Farbe annimmt.

 

Um die Pizza vom Stein rutschen zu lassen benötigt man am besten ein wenig Unterstützung durch einen Pfannenfreund- das Ergebnis kann sich absolut sehen lassen, überall eine schön gleichmäßig knusprige Pizza. Mit Abstand die Beste die wir jemals selbst gemacht haben.

 

Nach der Reinigung bleiben ein paar Flecken auf dem Stein zurück, was aber normal ist, da ja das Öl aus dem Teig auch in den Stein einzieht, tut der Funktion aber keinen Abbruch. Alle die gerne selbst ihre Pizza machen werden hier absolut nicht enttäuscht, auch als Geschenk eine nette Idee.

 

Hier gibt es den Pizzastein zu kaufen.