Sportastisch Massagebälle im 2er Set

Perfekte Helfer bei Verspannungen jeder Art

Sportastisch Massagebälle 2er Set
Sportastisch Massagebälle

 

Wer kennt das Problem von verspannten Schulter- und Rückenmuskeln nicht, begleitet von zum Teil sehr unangenehmen Schmerzen. Ich bin in dieser Hinsicht quasi ein Dauerpatient und weiß wie gut es tun kann, die speziellen Schmerz- oder Triggerpunkte ordentlich mit einer guten Massage oder auch gezielt punktuell und tiefenwirkend zu behandeln.

 

 

Aus diesem Grund habe ich mich für das Massageballset entschieden. Es beinhaltet einen normalen Ball und einen Doppelball. Ehrlich gesagt hatte ich mit deutlich weicheren Bällen gerechnet und war sehr positiv überrascht welchen Härtegrad die Bälle doch aufweisen, das erklärt auch direkt den hohen Anschaffungspreis. Vom Gewicht her bringt der Einzelball 150g und der Doppelball 300g auf die Waage.

 

Wir nutzen die Bälle auf zweierlei Art und Weise- zum einen zur Selbstmassage und Lockerung von verspannten Muskeln im Schulter- und Rückenbereich. Hierfür stellen wir uns mit dem Rücken zur Wand und legen den Ball zwischen Rücken und Wand auf die verspannte Stelle und führen Auf- und Abbewegungen oder leicht kreisende Bewegungen aus. Dabei kann man selbst auch sehr gut steuern, wieviel Druck man auf den Ball geben möchte. Die Bälle färben auch nicht an der Tapete ab und wir haben Rauhfaser.

 

Die zweite Methode ist die Massage durch den Partner, wir selbst haben den Vorteil im Besitz einer Massageliege zu sein und somit  auch mit genügend Druck den verspannten und verhärteten Muskelbereich mit den Bällen massieren zu können. Wir können nur sagen das es einfach eine große Wohltat ist und der Lockerungseffekt der betreffenden Muskelpartie ist deutlich zu spüren.

 

 

Besonders gut und effektiv ist die Selbstmassage an der Wand im Bereich der Schulterblätter, hier spürt man schon bei der Anwendung wie tief in der Muskulatur die Bälle wirken. Für mich gehören täglich ein paar Minuten Anwendung schon zum festen Tagesablauf.

 

Der Doppelball eignet sich super für eine Behandlung entlang der verspannten Wirbelsäulenmuskulatur aber auch ebenso gut für eine verhärtete Wadenmuskulatur. Hier haben wir die Symptome einer Überbelastung durch den Einsatz der Massagebälle sehr schnell wieder in den Griff bekommen.

 

Fazit:

 

Hochwertige Bälle im praktischen 2er Set, angenehm auf der Haut, geeignet zur Selbstmassage an der Wand oder zur Partnermassage. Lockert zuverlässig und deutlich spürbar verspannte und verhärtete Muskelpartien und sorgt so auch wieder für eine bessere Durchblutung der entsprechenden Partie.